Groß genug für jede Ausbildung!
Fahrschule aller Klassen | Berufskraftfahrer-Ausbildungen | Fahrlehrer-Ausbildungen

Die Ausbildung zum Fahrlehrer.

Die Chancen auf dem Arbeitsmarkt sind für Fahrlehrer momentan außerordentlich gut. Bei uns sind Sie an der richtigen Adresse wenn es um eine fundierte Ausbildung geht. Während der gesamten Ausbildung sind Sie nah an der Praxis und werden intenstiv von unserem Experten-Team unterstützt. Wir richten uns nach den gesetzlichen Vorgaben des Fahrlehrergesetzes und der Fahrlehrerausbildungsverordnung. Die einzelnen Lehrgänge müssen in Form von Vollzeitlehrgängen innerhalb der gesetzlich vorgesehenen Dauer durchgeführt werden.Die Ausbildung zum Fahrlehrer ist gesetzlich geregelt. Im ersten Schritt muss der Grundlehrgang Klasse BE (Pkw) absolviert werden. Dies dauert  8 Monate. Nach bestandener  Fahrpraktischen Prüfung sowie einer schriftlichen und mündlichen Fachkundeprüfung vor der zuständigen Behörde darf man Pkw Fahrschüler in Theorie und Praxis mit erworbener Anwärterbefugnis ausbilden.

Nach Bestehen der Lehrproben Theorie und Praxis vor der zuständigen Behörde wird die Fahrlehrerlaubnis in der Klasse BE erteilt und die Fahrlehrerausbildung ist abgeschlossen. Mit der Fahrlehrerlaubnis BE darf man Pkw-Fahrschüler (mit und ohne Anhänger)  praktisch ausbilden und Theorieunterricht erteilen.

Wer auch Motorrad, Lkw und Bus ausbilden möchte muss sich in den Fortbildungslehrgangängen weiterqualifizieren. Nach dem Erwerb der Fahrlehrererlaubnis Klasse BE kann diese auf die Klassen A (Motorrad)CE (Lkw) und DE (Buserweitert werden. 

Unsere Fort- und Weiterbildungsangebote.

Als Fahrlehrer sind Sie wichtiger Ansprechpartner für Fragen der Verkehrssicherheit, der Verkehrsregeln, der Fahrschülerausbildung und der Fahrerfortbildung und müssen daher ständig auf dem neuesten Wissensstand sein. Regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen bieten Ihnen eine fortlaufende Aktualisierung Ihres Know-Hows. Durch weitere Qualifikationen können Sie Ihr Dienstleistungsangebot erweitern und sich somit weitere Kunden sichern. Wir bieten Ihnen folgende Kurse an:

• Fahrlehrerweiterbildung gem. § 53 (1) FahrlG

• Ausbildungsfahrlehrerlehrgang
• Ausbildungsfahrlehrer Weiterbildung gem. § 53 (3) FahrlG• Weiterbildung ASF• Weiterbildung FES• Betriebswirtschaftslehrgang• ASF/FES Grundseminar LehrgangDie Termine für 2019 finden Sie hier.